TuS-News Saison Verein Stadion TuS Gaststätte Bildergalerien Interaktiv Interessante Links
16.08.2018   |   17:48 Uhr
 

Kunstrasenprojekt TuS-Jugend



Zur TuS-Tipprunde

TuS Specials
Besucherrekord: 2.164
Besucher gesamt: 1.402.334
Besucher heute: 224
Besucher gestern: 286
Klicks gesamt: 13.740.224
Klicks heute: 3.150
Klicks gestern: 4.142

9 Besucher online




Michael Ende übernimmt Traineramt in der neuen Saison

1. Mannschaft | 28.03.2018 - 18:07

Rückkehr ins Schloßstadion.

Michael Ende übernimmt Traineramt in der neuen Saison.

Der Tus Grevenbroich hat frühzeitig die Weichen für die Saison 2018/2019 gestellt. Der neue Trainer im Schloßstadion wird dann Michael Ende heißen.



Der 43-jährige gebürtige Grevenbroicher stand schon lange auf der Wunschliste der Rot-Weißen, jedoch klappte es nie so ganz richtig. Deshalb ist man nun rund um das Schloss sehr zufrieden und glücklich, mit Ende einen Wunschkandidaten für das Traineramt gefunden zu haben.

„Für uns war es wichtig, einen Grevenbroicher für dieses Amt zu gewinnen, um unseren im Vorjahr eingeleiteten Prozess weiter fortzusetzen; eine Mannschaft und ein Umfeld zu schaffen, dass sich in erster Linie aus „Einheimischen“ rekrutiert“, so die Stellungnahme des Vorstands.

In der Tat begann Michael Ende seine kurze aktive Fußballlaufbahn beim Tus bevor er sich nach weiteren Stationen beim FC Süd und SC Kapellen entschloss, krankheitsbedingt die Fußballschuhe an den Nagel zu hängen. Seine weiteren sportlichen Aktivitäten (Leichtathletik, Schwimmen und Tennis) spielten sich ebenfalls rund ums Schlossstadion (TK Grevenbroich und Rot-Weiß Grevenbroich) ab.

Seit der Saison 2004/2005 steht der Grevenbroicher jedoch erfolgreich an der Außenlinie:
2004/2005 wurde er mit der A-Jugend der SG Neukirchen/Hülchrath Meister und in der folgenden Saison 2005/2006 gelang ihm mit den Senioren der SG der Aufstieg in die Kreisliga A. Aufzusteigen schien in der Folgezeit seine Spezialität zu sein:

In der Saison 2013/2014 war es die SG Rommerskirchen/Gilbach mit dem Aufstieg in die Bezirksliga, 2014/2015 die SG Holzheim, der er ebenfalls zum Aufstieg in die Bezirksliga verhalf.
Seit der Spielzeit 2015/2016 ist er beim BV Wevelinghoven für die erste Seniorenmannschaft verantwortlich.

Bericht: Wilfried Fassbender

© 2007 TuS Grevenbroich   -    Impressum | Policy | Kontakt




TuS bei Facebook

Milan Automobile - 14.522 Klicks
Brings-Rheinland-Versicherungen - 13.387 Klicks
Elektro Leufgen - 8.224 Klicks
KFZ Technik Cornetz - 10.811 Klicks
Freie Werbefläche - 22.501 Klicks
Rabe-Datentechnik - 16.834 Klicks