TuS-News Saison Verein Stadion TuS Gaststätte Bildergalerien Interaktiv Interessante Links
25.06.2019   |   20:07 Uhr
 

Zur TuS-Tipprunde




TuS Specials
Besucherrekord: 2.164
Besucher gesamt: 1.474.639
Besucher heute: 210
Besucher gestern: 209
Klicks gesamt: 14.256.807
Klicks heute: 888
Klicks gestern: 701

29 Besucher online




Gut behauptet!

E99 bei internationalem Turnier in Aachen | E-Junioren | 13.04.2010 - 17:05

Mit einem 7. Platz von 16 Teilnehmern hat sich unsere E99 beim internationalen Feldturnier von Westwacht Aachen gut behauptet. Das gut organisierte Turnier war mit unter anderem dem 1. FC Köln, zwei holländischen Ehrendivisionären und Alemannia Aachen hochklassig besetzt. Trotz Kälte war es ein tolles Erlebnis für Spieler und Anhang.



Gleich das erste Spiel ging gegen einen großen Gegner: Gegen Roda Kerkrade ging unsere Team durch David Balaban 1 : 0 in Führung und hatte weitere Chancen um alles klar zu machen. Erst relativ kurz vor dem Spielschluss brachte eine allerdings sehenswerte Einzelaktion der Holländer die Wende, und am Ende verlor unser Team dann doch noch mit 1 : 3.



Gegen Fortuna Sittard im zweiten Spiel konnte ein Rückstand zum 1 : 1 aufgeholt werden (Torschütze erneut David Balaban). Erst kurz vor Schluss gelangte Sittard noch der glückliche Siegtreffer. 



Aus einer guten Mannschaft herausragend war in beiden Spielen Torwart Niclas Bier, der eine um die andere Chance der Gegner zunichte machte.

Im dritten Spiel gelang dann der erste Sieg, das allerdings auch in überzeugender Manier: 4 : 0 hieß es am Ende gegen die E2 von Westwacht Aachen. Torschützen waren 2 x Faruk Ibraim, Nico Baust mit dem schönsten Tor des Tages, einem Weitschuss aus gut 15 Metern, und wieder David Balaban. Fast alle Angriffe liefen über die rechte Seite mit David Oertel und Murat Ilhaner, die für den nötigen Druck nach vorn sorgten.



Auch beim vierten Spiel gegen Düren-Niederau blieb unser Team siegreich, diesmal mit 3 : 1. David Balaban, Faruk Ibraim und Murat Ilhaner nach schöner Vorarbeit von Faruk Ibraim erzielten die Tore.

Torchancen zur Genüge gab es auch gegen die E1 des Gastgebers. Doch leider konnte eine davon genutzt werden. Am Ende hieß es etwas unglücklich 0 : 1.

Im letzten Spiel gegen die SG Monschau-Mützenich wurde dann munter durchgewechselt, und so hieß es am Ende „nur“ 3 : 1. zweimal Faruk Ibraim und Miguel Gutierrez erzielten die Tore.

Das Turnier brachte viel Erfahrung und das gute Bewusstsein, auch gegen große Gegner auf Augenhöhe mitspielen zu können. Es bleibt zu wünschen, dass der Schwung mit in die anstehenden Aufgaben des Ligaalltags mitgenommen werden kann.


Es spielten: Niclas Bier; David Balaban, Nico Baust, Stephan Bayer, Faruk Ibraim, Murat Ilhaner, Miguel Gutierrez, Simon Klein, David Oertel


Bericht: Thomas Oertel

Quelle Mannschaftsfoto: FH-Mobil

© 2007 TuS Grevenbroich   -    Impressum | Policy | Kontakt




TuS bei Facebook

Freie Werbefläche - 23.575 Klicks
KFZ Technik Cornetz - 12.329 Klicks
Milan Automobile - 15.904 Klicks
Elektro Leufgen - 9.756 Klicks
Rabe-Datentechnik - 17.971 Klicks
Brings-Rheinland-Versicherungen - 14.846 Klicks